Skip to content

Nachhilfe-Projekt im Quartier: Wir suchen Lernpat*innen!

Die Quartiershalle in der KoFabrik ist ein vielfältiger Ort für alle.

Sie ist auch ein Ort des gemeinsamen Lernens!

Kinder und Jugendliche treffen sich mit Lernpat*innen aus dem Quartier, machen gemeinsam Hausaufgaben und tauchen in genauso knifflige wie spannende schulische Themen ein. Das Miteinander funktioniert dabei nicht nur zwischen Erwachsenen und Kindern, sondern auch unter den Kindern: Der eine kann Mathematik, die andere Biologie und zusammen schaffen sie es, spielend die Hausaufgaben zu erledigen. Wenn dann im Anschluss die Quartiershalle auch noch zum Spiel-Ort wird, kann das Erledigen der Hausaufgaben direkt spielend gefeiert werden!

Das ist die Zukunftsidee (ab Mai 2021) wenn die Quartiershalle ihr Pforten öffnet.

Zuvor wollen wir aber schon jetzt in schwierigen Pandemie Zeiten schnell unterstützen - und dabei brauchen wir eure Hilfe:

Ab dem 1. März wollen wir unsere zunächst digitale, später analoge Lernunterstützung starten. Von Menschen im Quartier für Menschen im Quartier.
Dazu brauchen wir euch! Wir suchen Lernpaten*innen, die Lust und Zeit haben, pro Woche ein, zwei, drei Stunden zu investieren und ihr Wissen zu teilen.

Du möchtest Lernpat*in werden?

Weitere Infos, Planungen und Überlegungen gibt es bei einer digitalen „Lernpart*innen-Planungs-Plauderei“ via Zoom am Mittwoch, den 24.02.2021 um 19 Uhr.

Anmeldungen zu diesem Treffen (wir senden euch dann gerne den Zugangslink), Fragen, Anmerkungen und Wünsche jederzeit per E-Mail an info@quartiershalle.de

Du hast an dem Termin für das Planungstreffen keine Zeit? Gar kein Problem! Meld dich trotzdem einfach bei uns - ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Wir freuen uns auf euch!